Netidee fördert data.offenerhaushalt.at

Bereits zum zehnten Mal fördert die Netidee die besten Internet-Ideen Österreichs: Aus knapp 170 Einreichungen wurden 26 Projekte ausgewählt.

Offenerhaushalt.at bietet zwar schon jetzt Zugang zu Finanzdaten von über 800 Gemeinden Österreichs, allerdings nur in Form von Einzel-Downloads. Unter data.offenerhaushalt.at wird daher bis Ende Juni 2016 ein englischsprachiges Datenportal eingerichtet, das es ermöglicht, Finanzdaten nach unterschiedlichen Kategorien zu filtern und gesamthaft herunterzuladen (z. B. pro Bundesland, pro Gemeindegröße). Zusätzlich werden die Daten nach dem europäischen Metadatenstandard DCAT-AP beschrieben und können damit auf anderen Datenportalen verlinkt werden, um besser auffindbar zu sein.

Unter data.offenerhaushalt.at können Sie sich über den Projektverlauf informieren.